Info

Moderner Pop – Sanfte Chansons
Starke Botschaften

Sie steht mitten im Leben und ist immer auf dem Weg.
Auf dem Weg zu sich, denn sie will „Clara werden“.

Einfühlsame deutsche Texte mit eigenwillig harmonischen Melodien und Geschichten die nicht nur schildern sondern bewegen. Daraus formt sich ein „Clara Sound“ der Raum zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Dasein schafft und das Bewusstsein für die kleinen oft unbeachteten Dinge weckt.
In einem Mix aus buntem Pop und sanftem Chanson werden in ihren Konzerten jegliche Beschreibungen eigener Gefühle und Gedanken zu einer authentischen Botschaft mit individuellem Stil. Ob träumerisch oder realistisch, einfühlsam oder impulsiv, die Inhalte sind niemals belanglos und ihre liebevolle, warme Stimme trägt jeden Song kraftvoll dorthin wo ein anderes Herz sich öffnet um zuzuhören und zu reflektieren.
Für das neue Album hat Clara die Vergangenheit hinter sich gelassen und spiegelt musikalisch und mit Worten das „Jetzt“ in dem sie sich bewegt. Gedanken und Gefühle aus ihrem und auch dem Dasein derer die sie beobachtet, haben sich in den letzten Monaten zu vielfältigen Popsongs entwickelt.

„Ich hab mich auf den Weg gemacht meinen Herzensweg zu gehen. Mehr auf meinen Bauch zu hören und nicht auf das was andere sagen. Was mir dabei begegnet, was ich denke und wie ich mich fühle schreibe ich auf und wünsche mir dass es andere berührt und sie inspiriert auch ihren ganz eigenen Weg anzutreten.“

Die Themen rund um das Leben und die Liebe, die Auseinandersetzung mit sich selbst, die sie in ihren Songs und noch ausführlicher in ihrem Blog www.clara-werden.de beschreibt sind ungeschönt authentisch und auffallend gefühlsbetont. Sie vermitteln dass keiner mit seinen Gefühlen und Gedanken allein auf dieser Welt ist.

„Wer weiß, vielleicht können wir uns gegenseitig stärken, wenn wir unsere Gefühle rauslassen, wenn wir uns austauschen und dazu stehen, dass wir nicht perfekt sind und verletzlich und uns manchmal einfach nur machtlos und klein fühlen. Aber das sind wir nicht. Ich erfahre das gerade an mir und meiner Arbeit. Ich wachse mit jedem Song den ich schreibe und nach außen gebe und der vielleicht nur einen einzigen anderen Menschen berührt. Ich könnte heulen so schön ist das. Auch so kann etwas wachsen… von Mensch zu Mensch zu Mensch…
Auch wenn ich noch nicht berühmt bin und Tausende auf einmal erreiche. Egal… ich hab gefunden was mich glücklich macht und werde es teilen… von Herz zu Herz zu Herz… Mit meinem Album, in kleinen Konzerten, überall da wo man gern zuhört und miteinander ist und daran glaubt dass wir auch im Kleinen und hier ganz unten was bewegen können. Ich fang bei mir an, „Liebe-voll“ zu sein. Mit mir, mit meiner Umgebung und mit allem was mir begegnet in der Hoffnung dass es sich weiterträgt.“

Hörproben

Clara auf:

Amazon
ITunes
Spotify
Youtube
Blog

Songs vom Album “Jetzt”

“Jetzt”

Amazon
Spotify
Blog

“Was wär die Welt”

Amazon
Spotify
Blog

Singles

“So frei”

Amazon
Spotify
Blog

“Meine Politik”

Amazon
Spotify
Blog

“Unvergleichbar”

Amazon
Spotify
Blog

Unveröffentlichte Songs

“Hey Du ja Du”

Amazon
Spotify
Blog

“Für einen Augenblick”

Amazon
Spotify
Blog

“Alles neu”

Amazon
Spotify
Blog

“Anders sein”

Amazon
Spotify
Blog

Chansons und Lieder
(Demoversionen)

“Die Andere”

Youtube
Blog

“Die größte LIebe”

Youtube
Blog

“Immer wenn” (Piano)

Youtube
Blog

“Kompensationsstrategie” (Piano)

Youtube
Blog

“Subtile Kriege” (Piano)

Youtube
Blog

“Aber was nun” (Piano)

Youtube
Blog

Videos

Musikvideos und Konzertmitschnitte

Mehr Videomaterial zu den Konzerten und Aktionen von Clara
findet Ihr auf ihrem YouTube Kanal und in ihrem Blog:

Clara auf Youtube
Claras Blog

Abonniere Clara hier:

Social Media

Konzerte

Galeriekonzerte

In der Galerie Bühne Cottbus gibt Clara regelmäßig Konzerte in kleinem Rahmen mit ausgewähltem Publikum. Neben der Musik ist bei diesem Event auch Zeit für persönliche Gespräche. Hast Du Interesse bei einem dieser exklusiven Konzerte einer der maximal 25 Gäste zu sein? Dann klick auf den Button und füll das Formular aus. Wenn es noch freie Plätze gibt, erhältst Du eine Einladung zu Deinem Wunschtermin oder zum nächstmöglichen Konzert.

Ja ich möchte dabei sein

Gartenkonzerte

Du möchtest ein eigenes Konzert veranstalten und Freunde und Bekannte dazu einladen? Der Sommer und Claras Gartenkonzert-Reihe machen es möglich. Sie kommt zu Dir und spielt ein Konzert für Dich und Deine Gäste. Den Rahmen bestimmst Du, ein paar Rahmenbedingungen erfährst Du in diesem Blogartikel.

Infos zum Gartenkonzert
Ich will ein Gartenkonzert

Newsletter

Wo sind die nächsten Konzerte?
Was gibt es Neues aus dem “Clara-werden” Blog?
Clara informiert Dich per Mail wenn Du Dich hier anmeldest:

HIer für den Newsletter eintragen

Pressestimmen

„Clara singt Lieder, die in die Seele dringen, Nachdenklichkeit erzeugen und im besten Sinne unterhalten.“
Klaus Wilke, Stadtmagazin “Hermann“, Cottbus

„Sie passt nicht in die Medienwelt mit ihren Flachheiten, dem Quotengerangel und der Jagd nach immer neuen Storys. Längst eilt ihr der Ruf voraus, eine Songschreiberin zu sein, deren Texte den Grund des Lebens, der Liebe und des Daseins hinterfragen. Sie spiegeln das Seelenleben der Künstlerin wider, ihre Fragen an die Zeit und an sich selbst.“
Peter Becker, Lausitzer Rundschau

“…eine angenehme Mischung aus modernem Pop und klassischem Chanson. Es sind mehr als Geschichten, die Claras Songs erzählen. Wie in einem musikalischen Tagebuch teilt die sensible Sängerin unaufdringlich persönlichste Gedanken, Erlebnisse und Träume mit. Von kleinen Alltagskatastrophen über Begegnungen mit besonderen Menschen bis hin zur Frage nach den wirklich wichtigen Dingen im Leben – Clara steckt voller Emotionen, die auf unterschiedlichste Art den Weg zum Zuhörer finden. Ihre Botschaften sind melancholisch, ohne traurig zu sein, optimistisch, ohne zu belehren. Mit anspruchsvollen und schnörkellosen Texten steht Clara in der Liedermacher-Tradition von Reinhard Mey und Hannes Wader. Mit emotionalen und authentischen Texten will sie nicht länger ein Massenpublikum beeindrucken. „Wenn ich mit meiner Musik auch nur einen von euch erreichen kann, dann bin ich glücklich.“ Jenny Theiler, Lausitzer Rundschau

Kontakt

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.